Facebook Cover Videos

Fotos und Slogans sind schön und nützlich. Videoinhalte sind erfolgreicher. Das liegt daran, dass Video-Marketing Unternehmen die Möglichkeit gibt, dem potentiellen Kunden etwas zu geben, was ein Foto oder ein cleverer Slogan alleine nicht schaffen: Die visuelle und akustische Stimulation der Sinne und der damit verbundene Effekt, Informationen schneller zu verarbeiten und länger im Gedächtnis zu speichern.

Aber nun zum Thema Cover Videos:

Seit dem Sommer 2017 stellt Facebook die Möglichkeit zur Verfügung, statt eines Fotos im Kopf eines Facebook-Profils ein Video zu zeigen. Wer nun aber diese wirklich hervorragende Möglichkeit des Marketing nutzen wollte, sah sich  in den letzten sechs Monaten vor mehreren recht unüberwindbaren Hürden gestellt. Die wird auch der Grund dafür sein, dass noch nicht allzu viele Profile mit Cover Videos zu finden sind.

 

Von der Testversion zum professionellen Einsatz

Was genau ist passiert?

Facebook behielt sich vor, das Roll Out für die Cover Videos als “Testversion” zu bezeichnen. Dementsprechend holperig gestaltete sich die Umsetzung.

Nachdem bekannt wurde, dass Facebook die Möglichkeit für das Einstellen eines Cover Videos schrittweise für seine Nutzer zur Verfügung stellen wird, hieß es erst einmal warten und regelmäßig zu prüfen, ob ein Profil für diese Option schon freigegeben wurde.

Dazu musste man den normalen Weg der Änderung des Cover Fotos gehen.

Die zweite Hürde: Facebook änderte die Formatvorgabe für die Videos mehrere Male. Wer also versuchte, ein optimal passendes Video hochzuladen, musste erst einmal herausfinden, wie das Maß von 820 – 312 Pixel herzustellen ist.

Selbst Design-Experten, die in Adobe After Effects zuhause sind,l wunderten sich über die “schrägen” Maße. Dazu kam, dass oftmals selbst passend hochgeladene Videos nicht laufen wollten.

Nun, einige Monate später, können Videos bis zu 90 Sekunden Länge in fast jedem Format hochgeladen werden. Zentriert man die Inhalte, umgeht man also geschickt die fomat-Vorgabe von Facebook.

Beispielvideos für das Facebook Firmenprofil

Cover Videos einsatzbereit für Online Marketing

Bis Oktober 2017 habe ich die Branche und News beobachtet, herum probiert und nun endlich festgelegt, dass iDIA Marketing das Cover Videos für die Kunden mit guten Gewissen erstellen und hochladen kann. Und zwar in fast allen Video-Arten, die EVER Design und iDIA bisher auch angeboten haben:

  • Als hochwertiges, hollywood-reifes 3D-Video

  • Als Firmenclip

  • Also White-Board oder Produkt-Präsentation

Wie bei allen anderen Videos steht für mich bei der Erstellung die Zusammenarbeit mit dem Kunden im Mittelpunkt, um den wichtigsten Punkt, die wichtigste Information herauszuarbeiten und audio-visuell “rüber zu bringen”. Wie im üblichen Video-Marketing geht iDIA mit dem Facebook-Cover-Video mehrere Wege, um das Ziel Kundengewinnung zu erreichen:

  • Aufbau und Ausbau der Marke

  • Optimierte Auffindbarkeit

  • Lokale Suchmaschinenoptimierung

  • Kommunikations- und Kontaktpunkte für Kunden und Interessenten schaffen

By | 2017-10-07T09:37:56+00:00 Oktober 7th, 2017|Video Marketing|